Christian Fuchs - der Kapitän

Der 30-jährige Christian Fuchs wird das ÖFB-Team als Kapitän in Frankreich auf den Platz führen. Unter Teamchef Marcel Koller ist der Legionär von Leicester City als Linksverteidiger gesetzt. Mit 74 Länderspielen hat Fuchs am meisten Erfahrung im Teamtrikot. Sein Länderspieldebüt gab Fuchs unter Josef Hickersberger bei der 1:4-Niederlage im Freundschaftsspiel gegen Kroatien. Sein erstes Pflichtspiel folgte bei der Heim-Europameisterschaft im letzten Gruppenspiel gegen Deutschland. Bisher erzielte der Niederösterreicher, der für seine präzisen Flanken und seinen großen Einsatzwillen bekannt ist, ein Tor im Nationaltem. Seit August 2012 ist er der Kapitän der Nationalmannschaft. In der erfolgreichen EM-Qualifikation für Frankreich verpasste Fuchs keine Spielminute und lieferte drei Assists.

Der Premier-League-Sieger

Christian Fuchs und Marcel Koller kennen sich bereits seit 2008. Nach der Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz holte Koller den Mattersburger nach Bochum. In Deutschland setzte sich Fuchs sofort durch und kam über Mainz im Sommer 2011 zum Champions-League-Teilnehmer Schalke 04. Dort spielte Fuchs drei Saisonen lang eine hervorragende Rolle, doch unter Trainer Roberto Di Matteo erlebte Fuchs im April 2015 den vorläufigen Tiefpunkt seiner Karriere, als er aus dem Kader gestrichen wurde. Von vielen Medien und Kritikern schon abgeschrieben, sollte Fuchs wenige Monate später seinen zweiten Frühling erleben. Mit seinem Wechsel zu Leicsester City machte er alles richtig. Als völliger Außenseiter schafft Fuchs mit den "Foxes" ein Fußballwunder und gewinnt die Premier League - als erster österreichischer Feldspieler. Vielleicht ein gutes Omen für die Europameisterschaft in Frankreich.

Publikumsliebling und Internetstar

In Leicester entwickelte sich Fuchs zum absoluten Publikumsliebling. Neben seiner Leistung auf den Rasen, für die er zum besten Außenverteidiger der Premier League gewählt wurde, überzeugte Fuchs auch abseits des Rasens. Auf seinen sozialen Netzwerken gibt Fuchs via Fotos und Videos einen Einblick hinter die Kulissen. Sein eigens kreierter Hashtag „NoFuchsGiven“ entwickelte sich zu einem Trend im Netz.

Steckbrief
Christian Fuchs
Geburtsdatum 17.04.1986
Geburtsort Neunkirchen
Position Linksverteidiger
Verein Leicester City
Bisherige Vereine


 

FC Schalke 04
1. FSV Mainz 05
VfL Bochum
SV Mattersburg
1. Wiener Neustädter SC

Nationalteam-Debüt 23.05.2006
Spiele im Nationalteam 74
Tore im Nationalteam 1
 
 
Christian Fuchs erzielt gegen Griechenland sein erstes Teamtor (ab 2:00 min)